< zu allen Ausgaben

Liebe Rymenzburgerinnen und Rymenzburger

Liebe Rymenzburger*innen
Für mich fühlt es sich an, dass die Saison vorbei ist wobei ich sie erst gerade begonnen habe. Das liegt aber eher an den Anzahl Wettkämpfen, die ich dieses Jahr bestritten habe. ;=) Und dennoch ist der Herbst da und die letzten Läufe stehen auf der Agenda. Einige Leckerbissen konnten dieses Jahr zum Glück trotzdem stattfinden und ich hoffe jede*r konnte sich seine Läufe entsprechend zusammen stellen.Wie jedes Jahr, nehme ich mir vor, im nächsten Jahr mehr Läufe zu bestreiten. Wem es genau so geht, soll sich doch bei mir melden und wir machen einen konkreten Plan, damit wir dann auch wirklich teilnehmen. Als „Einzelner“ hat man sonst immer perfekte Ausreden. ;=)
Kaum ist das Jahr 2021 vorbei, steht schon bald unser Rymenzburger OL im März auf dem Programm und ein Jahr später organisieren wir den Aargauer 3-Tage OL statt. Es kommen also einige organisatorische Herausforderungen auf uns zu und ich hoffe schon jetzt, auf viele von Euch zählen zu können – denn es braucht jeden, in irgendeiner Funktion. Kommt doch an den Arbeitsplanungstag, damit wir eure Ideen / Ansätze / Hilfe schon frühzeitig nutzen können. Danke im Voraus!

Beat

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

EvT Beiträge

Herbstlager – Tag 1

Heute war Montag. Der Beginn des Herbstlagers 2021. Jeder wurde in einer Gruppe in einem Auto hingefahren. Danach bezogen alle ihre Zimmer. Später (etwa um 12 Uhr), assen wir alle […]

Orientierungslauf Luft schnuppern

Zwanzig Kinder trafen sich am Sonntagmorgen gut gelaunt und neugierig auf den bevorstehenden Ferienspass Homberg Kurs bei der Waldhütte Beinwil am See. Auch einige Eltern haben sich getraut bei der […]

Rundum zufriedene Gesichter in der Erlosen

Knapp 180 Jugendliche durfte die OLG Rymenzburg am Ostermontag in Ermensee begrüssen und ihnen eine rare Startmöglichkeit bieten.(bmu) Bereits bei der Ankunft am Besammlungsort beim Hof der Familie Rast in […]

Herbstlager 2020 – Tag 5

Nach dem sehr regnerischen Tag gestern war es heute Morgen trocken, während es heute Nachmittag leicht tröpfelte. Auch wenn wir gestern das OL-Zeug nicht brauchten, so war es heute für […]

Herbstlager 2020 – Tag 4

Das Zmorge war gleich wie sonst. Aber danach mussten wir nicht das OL-zeug einpacken. Denn heute gingen wir ins Papiliorama. Um 9:30 Uhr fuhren wir mit den Autos nach Kerzers. […]

Herbstlager 2020 – Tag 3

Interview vom 30. SeptemberBefragte: Michèle, Elisabeth, Nadja und Stoni (Hans-Martin)Am Mikrofon: AlenaVerantwortlich: Anna Was hast du zum Frühstück gegessen?Michèle: Ich habe ein Nutellabrot gegessen und dazu Orangensaft getrunken Wie hast […]

Herbstlager 2020 – Tag 2

Zum Zmorge gab es viele verschiedene Dinge (Nutella, Müesli…). Danach haben wir unsere Sachen gepackt und fuhren um ca. 9.30 Uhr etwa ¾ Stunden zum Training. Dort angekommen war das […]

Herbstlager 2020 – Tag 1

Am Morgen fuhren wir mit den Autos zu unserem Lagerhaus in Lignieres. Dann haben wir Lunch gegessen. Danach sind wir mit dem Auto etwa 5 Minuten zum Wald gefahren. Der […]

OL in Coronazeiten

Es gibt viele schöne OL Gebiete in der Schweiz und ich habe gedacht, dass ich die schönsten alle gesehen habe. Diesen Sommer wurde ich eines besseren belernt. Trotz Corona konnten […]

< zu allen Ausgaben